Wer wir sind

Berner Konfetti.

Esther Zürcher
Jeannette Grindat

Jeannette Grindat

"Im Grossen und Ganzen herrscht im grossen Ganzen ein gewaltiges Durcheinander." FRIEDRICH LÖCHNER

WOHNEN: Den Sinn im Ordnung halten und Aufräumen sehe ich darin, sich mehr Raum zu geben und mehr Zeit für die "wirklich grossen Dinge" im Leben zu haben. Während 13 Berufsjahren in der Welt der Immobilien habe ich rund ums Wohnen viel gesehen und erlebt. Seit nunmehr 10 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Aufräumen, Umziehen und Loslassen. Ich bin eine spontane, fröhliche und aktive Persönlichkeit und lebe die Vorzüge der aufgeräumten vier Wände genüsslich aus. Respektvoll und diskret erfasse ich die Anliegen, um aus einem Wohn-, Alltags- und Bürochaos eine bedürfnisgerechte und praktische Wohnlichkeit mit noch mehr Lebensqualität oder eine organisierte Struktur bei der Arbeit und im Alltag zu schaffen. Den Beruf des Professional Organizer übe ich mit Leidenschaft aus. Zert. Aufräum-Coach FdL (Ordnungscoach).

SPORT: Meine berufliche wie auch private Leidenschaft. Als Schneesportlehrerin mit eidg. Fachausweis habe ich 5 Jahre unterrichtet, 8 Jahre eine berufliche Tätigkeit bei der Dachorganisation des Schweizer Schneesports ausgeübt sowie mich rund 15 Jahre ehrenamtlich im Kinder- und Jugendskisport engagiert. Ich halte mich mit Schwimmen, Jogging und Rennradfahren fit und bringe mich beim Skifahren mit gezielten Trainings und Weiterbildungen auf den aktuellsten Stand von Material, Technik und Fahrkönnen. Meine Freude am Wintersport mit unbeschwertem Fahrvergnügen gebe ich mit Begeisterung weiter.

Esther Zürcher

"Bewegung macht beweglich - und Beweglichkeit kann manches in Bewegung setzen." ELSE PANNEK

SPORT: Neben meiner langjährigen Tätigkeit im Sportmanagement, vor allem im administrativen und organisatorischen Bereich, gehört auch die Bewegung und der Sport zu meinem täglichen Leben. Bereits seit über 20 Jahren unterrichte ich als Instruktorin Group Fitness. Ich selbst trainiere gerne in der Natur, sei es auf dem Rennrad, dem Bike, beim Jogging oder Schwimmen. Hier kann ich richtig durchatmen und habe gelernt, nicht gleich aufzugeben. Bei meinen mehrmaligen Teilnahmen im Zweierteam am Gigathlon durch die Schweiz habe ich viele Hochs und Tiefs erlebt. Aufgeben war aber nie ein Thema, denn das Erreichen der Ziellinie ist ein unbeschreibliches Glücksgefühl. Die vielen Trainingsstunden, die tausenden von Schweisstropfen und die manchmal auch schmerzvollen Momente sind vergessen. Solche Erfolgserlebnisse will ich an meine Teilnehmenden weitergeben. Schon der kleinste Schritt führt zu mehr Energie, zu einem besseren Wohlbefinden und einem neuen Körpergefühl. Mein grosses Anliegen ist es, die Freude am regelmässigen Training weiterzugeben. Die Veränderung des Körpers ist bereits nach kurzer Zeit spür- und sichtbar und motiviert zu mehr. Bewegung ist Medizin für den Körper, den Geist und die Seele. Nach meinen Trainings ist die Zufriedenheit auf dem Gesicht der Teilnehmenden mein Lohn und eine Bestätigung für meine Arbeit. Die gewonnene Energie gibt Kraft für den Alltag und stärkt das Wohlbefinden.

dipl. Aerobic Instruktorin SAFS, IFAA Pilates Mattentrainerin, art of motion Pilates & Kleingeräte, Les Mills BodyPump, BodyStep, BodyCompat, CXWorks, Stepexpertin, deepWORK, M.A.X. Instruktorin, Blackroll-Trainerin, Cycling Instruktorin, Power Yoga.